Freitag, 15.09.2017

14:00 - 15:30

Ebene 1

P13

Chronisches Nierenversagen 1 (P114-P123)

Moderation: M. Ketteler, Coburg; M. Kuhlmann, Berlin

14:00
Anämie Prävalenz und Therapie bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung Stadium 3-4: Ergebnisse des CKD 3-4 Registers des Verbands Deutsche Nierenzentren
P114 

H. Reichel, G. Lonnemann, J. Duttlinger, D. Fliser; Villingen-Schwenningen, Langenhagen, Düsseldorf, Homburg/Saar

14:00
Der Einfluß von Verbrauchsmaterialien auf Umweltfreundlichkeit und Kosten der Hämodialysetherapie
P115 

T. Tsobanelis, N. Hensel, M. Kollia, O. Sierp, P. Kurz; Frankfurt a. M.

14:00
Klinisches Medikationsmanagement zur Steigerung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz (CKD) an der Schnittstelle Nephrologische Ambulanz und Hausarztpraxis
P116 

A. Schütze, C. Hohmann, M. Haubitz, R. Radziwill, P. Benöhr; Fulda

14:00
Verringerter oxidativer Stress bei den mit Cinakalcet behandelten, hämodialisierten Kranken mit sekundärer Hyperparathyreoidismus
P117 

M. Adamczak, P. Kuczera, G. Machnik, B. Okopien, A. Wiecek; Katowice/PL

14:00
Die kardiale Synthese von FGF23 wird durch die Aktivierung von RAAS stimuliert und fördert den profibrotischen Crosstalk zwischen Kardiomyozyten und kardialen Fibroblasten
P118 

M. Leifheit-Nestler, F. Kirchhoff, J. Nespor, B. Richter, J. Heineke, D. Haffner; Hannover

14:00
Bedeutung der Methylarginine als kardiovaskuläre Prognosemarker bei chronisch nierenkranken Patienten
P119 

I. Emrich, A. Zawada, J. Martens-Lobenhoffer, S. Wagenpfeil, D. Fliser, G. H. Heine, S. M. Bode-Böger; Homburg/Saar, Magdeburg

14:00
Funktionelle Relevanz der zelltypspezifischen Kollagen Typ I Produktion in der Niere
P120 

S. Buchtler, A. Grill, P. Stöckert, S. Hofmarksrichter, M. Rodriguez Gomez, G. Schiechl-Brachner, M. Mack; Regensburg

14:00
Charakterisierung der neu identifizierten Nierenfunktionsmarker C-Mannosyltryptophan und Pseudouridin
P121 

P. Sekula, K. Dettmer, F. C. Vogl, W. Gronwald, L. Ellmann, R. P. Mohney, K.-U. Eckardt, K. Suhre, G. Kastenmüller, P. Oefner, A. Köttgen; Freiburg, Regensburg, Durham/USA, Erlangen, Doha/QAT, Neuherberg

14:00
Niedrige Schulbildung ist assoziiert mit niedriger eGFR bei Patienten mit moderater CKD: Querschnittsanalyse der GCKD Studie
P122 

D. C. Al-Fartwsi, E. Schäffner, S. Baid-Agrawal, J. Nadal, M. Schmid, M. P. Schneider, M. Busch, G. B. Wolf, C. Sommerer, H. Meiselbach, N. Kaesler, S. Ernst, K.-U. Eckardt, J. Floege, G. Schlieper, T. Saritas; Aachen, Berlin, Gothenburg/S, Bonn, Erlangen, Jena, Heidelberg

14:00
Zink verhindert die phosphatinduzierte Gefäßverkalkung via TNFAIP3-vermittelter Hemmung von NF-kB
P123 

J. Völkl, R. Tuffaha, M. Feger, N. Verheyen, F. Blaschke, M. Kuro-O, A. Tomaschitz, S. Pilz, A. Pasch, J. E. Scherberich, F. Lang, B. Pieske, I. Alesutan; Berlin, Tübingen, Graz/A, Shimotsuke/J, Bad Gleichenberg/A, Nidau-Biel/CH, München

Zurück