Freitag, 15.09.2017

14:00 - 15:30

Ebene 1

P12

Nierenphysiologie 1 (P105-P113)

Moderation: F. Schweda, Regensburg; W. Neuhofer, Erfurt

14:00
Der renale Transporter AE4 (Slc4a9) ist für die Aufrechterhaltung der Natriumbalance während einer salzfreien Diät nicht essentiell
P105 

M. Koch, H. Vitzthum, C. A. Hübner, H. Ehmke; Hamburg, Jena

14:00
Plasma-Kallikrein ist für die Ödementstehung bei experimentellem nephrotischen Syndrom nicht essenziell
P106 

B. Bohnert, T. Dörffel, M. Wörn, E. Feener, A. H. Schmaier, F. Artunc; Tübingen, Boston/USA, Cleveland/USA

14:00
Renin-stämmige Zellen bilden viele verschiedene Zelltypen der adulten Niere, aber keine Endothelzellen und Podozyten
P107 

A. Steglich, M. Gerlach, L. Hickmann, C. Hugo, V. Todorov; Dresden

14:00
Mäuse mit Plasminogen-Defizienz sind vor doxorubicin-induziertem nephrotischen Syndrom geschützt
P108 

T. Dörffel, B. Bohnert, F. Grahammer, R. Das, E. F. Plow, F. Artunc; Tübingen, Freiburg, Cleveland, OH/USA

14:00
Renale Effekte des Serinprotease-Inhibitors Aprotinin bei gesunden Mäusen
P109 

S. Wörner, B. Bohnert, C. Daniel, K. Amann, F. Artunc; Tübingen, Erlangen

14:00
Charakterisierung und Quantifikation der Proteasurie beim nephrotischen Syndrom
P110 

M. Wörn, F. Alenazi, H. Kalbacher, N. Heyne, F. Artunc; Tübingen

14:00
Das renale Expressionsmuster und die Ko-Lokalisation von Anks6 und Anks3 sind entwicklungsmäßig reguliert und verändert durch die Anks6pR823W Mutation in ADPKD Ratten
P111 

E. Clark, M. Papagiannarou, T. Micakovic, J. Bowie, S. Hoffmann; Mannheim, Los Angeles/USA

14:00
Medulläre SM-MHC positive Perizyten: eine Subpopulation von renalen Erythropoietin produzierenden Zellen
P112 

B. Kurt, K. Gerl, C. Willam, A. Kurtz; Regensburg, Erlangen

14:00
Die Rolle von INF2 bei der Aktin Reorganisation in Podozyten
P113 

S. Bayraktar, T. Struk, C. Dlugos, U. Michgehl, R. Wedlich-Söldner, H. J. Pavenstädt; Münster

Zurück